Top Tag

Die italienische Toskana ist ein beliebtes Reiseziel. Sie bietet den Urlaubern wahlweise lange und breite Sandstrände oder leicht zu besteigende Berge. Zusätzlich befinden sich zahlreiche Städte wie Florenz und Pisa mit interessanten Sehenswürdigkeiten in der Toskana.

AM MEER ODER MIT POOL

Urlauber müssen zum Schwimmen in der Toskana nicht zwingend ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung direkt am Meer mieten. Zahlreiche im Landesinneren gelegene Häuser verfügen über einen großen und gepflegten Pool, welcher häufig mit Meerwasser gefüllt ist. Die Beschreibungen der einzelnen Ferienwohnungen auf Vacanceselect.de zeigen dem Urlauber an, über welche Einrichtung ein konkretes Ferienhaus verfügt.

Mit Elba befindet sich die drittgrößte italienische Insel in der Toskana. Der etwas mehr als eintausend Meter hohe Monte Capanne kann ohne Ausrüstung über sechs Wanderwege bestiegen werden und bietet eine Fernsicht bis nach Korsika. Wer nicht laufen möchte, nutzt die Seilbahn zum Gipfel des Monte Capanne.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit einem Pool bieten sich auch an, wenn Urlauber diese auf Städtereisen mieten. Zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten in Florenz zählen der Dom sowie verschiedene mittelalterliche Stadtpaläste wohlhabender Familien. In Pisa ist der Schiefe Turm das Stadtwahrzeichen, aber auch die Kathedrale gilt als sehenswert. Wer Andenken kauft, muss in Italien unbedingt den Kassenbon als Beleg für den Kaufvertrag mitnehmen, da die Finanzpolizei regelmäßig die ordnungsgemäße Buchführung der Händler anhand der ausgestellten Quittungen kontrolliert.

Mieten von Privat

Viele toskanische Ferienwohnungen und Ferienhäuser werden von Privatpersonen vermietet. Wer sich mit seinen Vermietern unterhält, lernt kulturelle Eigenschaften der Toskana kennen und bekommt Tipps für den Besuch interessanter Veranstaltungen. Im Gegensatz zu Ferienunterkünften in Deutschland ist in Italien die Abrechnung des exakten Wasser- und Stromverbrauchs während des Aufenthalts in einer Ferienwohnung anstelle der pauschalen Abgeltung üblich.

Ein Geheimtipp für einen Urlaub in der Toskana ist ein Ausflug nach San Gimignano. Nur dort sind immerhin fünfzehn von ehemals mehr als siebzig sogenannten Geschlechtertürmen erhalten. Diese Türme dienten als Wohnungen, ihr eigentlicher Zweck bestand aber darin, dass ein Familienclan den Konkurrenten seine Macht bewies.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may also like